ANZEIGE


ANZEIGE




Überraschender CEO-Wechsel bei Initiative


Die Hamburger Mediaagentur Initiative bekommt einen neuen CEO. Weil  Amtsinhaber Volker Helm seinen Lebensmittelpunkt zurück nach München verlegen will, übernimmt sein bisheriger Geschäftsführungs-Kollegen Thorsten Schulz (siehe Foto) den Hochsitz bei der Interpublic-Tochter. Schulz steht künftig an der Spitze eines Geschäftsleitungsquartetts, dem neben ihm noch Mathias Glatter, Ellen Schmitt und Dirk Schröder angehören.

Weitere Details zu dem plötzlichen Wechsel und der Zukunft von Initiative lesen Abonnenten von 'new business'-Print in der heute erschienenen Ausgabe.



zurück

() 14.11.2011


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE