ANZEIGE


ANZEIGE

Pelikan setzt in den sozialen Netzwerken auf elbkind


Die Hamburger Agentur elbkind setzt sich in einem Pitch durch und ist ab sofort zuständig für die weltweite Pelikan-Präsenz in den sozialen Netzwerken. Unterstützt wurde die Schreibgeräte-Marke bei der Agentursuche von der Hamburger Pitch-Beratungsfirma Aller! Best, die von den Geschäftsführern Andreas Gruhl und Norbert Lindhof geführt wird.

Bastian Badenhorst, Account Director bei elbkind, zum Auftragsgewinn: "Pelikan zählt mit einer 174-jährigen Firmengeschichte immerhin zu eine der ältesten, eingetragenen Marken. Unsere Zielsetzung ist es, diese starke Marke mit ihrem großen Produktsortiment und hohen Anspruch an Qualität optimal im Social Web zu präsentieren."

elbkind übernimmt die Beratung für die weltweite Pelikan-Präsenz in den sozialen Netzwerken. Dafür werden internationale Social Media-Guidelines erstellt und ein Kit für die jeweiligen Länder entwickelt. Die deutsche Facebook-Präsenz (facebook.com/pelikan.de) des Unternehmens, welche ebenfalls von elbkind konzipiert und redaktionell betreut wird, ist am 22. August 2012 an den Start gegangen. Die internationale Facebook-Präsenz (facebook.com/pelikan.international) wird von der Agentur ebenfalls unterstützt. Darüber hinaus werden die Hamburger künftig auch konzeptionell für den Kunden tätig werden. Mehrere Kampagnen seien bereits in Planung.



zurück

() 03.09.2012


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE