ANZEIGE


ANZEIGE




Armin Jochum zum Jurymitglied der NYF berufen


Nachdem Ende Januar bereits der CCO von BBDO Germany, Wolfgang Schneider, in die Executive Jury der New York Festivals (NYF) World's Best Advertising berufen wurde, folgt ihm nun Armin Jochum, CCO und Mitbegründer von thjnk, Hamburg, nach. Mit Schneider sind somit zwei Deutsche unter den Juroren vertreten.

Neben Jochum gaben die Veranstalter des Werbefestival die Namen von vier weiteren Jurymitgliedern bekannt: Brendan DiBona, Executive Creative Director AKQA (USA), Bridget Jung, Chief Executive Officer & Regional Creative Director for Europe West DigitasLBi (Frankreich), Gaston Legorburu, Worldwide Chief Creative Officer SapientNitro (USA) und Jimmy Smith, CEO & Chief Creative Officer Amusement Park Entertainment (USA). Die Veröffentlichung weiterer Jurymitglieder soll folgen.

Die Executive Jury der New York Festivals World's Best Advertising setzt sich aus internationalen Chief Creative Officers und Executive Creative Officers zusammen. Den Vorsitz hat Rance Crain, President, Crain Communications & Ad Age Editor-in-Chief, inne.

Die Juroren werden vom 25. bis zum 29. April 2014 in Life Sessions die Gewinner der Awards für das World's Best Advertising und für die World's Best Idea aus einer Shortlist auswählen. Die Liste wird zuvor von der Grandjury in Online-Votings zusammengestellt.

Die Extended Deadline für Bewerbungen bei den New York Festivals ist der 28. Februar. Die Gewinner werden im Rahmen der 'New York Show' am 1. Mai 2014 im Hauptgebäude der New York Public Library an der Fifth Avenue in New York gekürt. Weitere Infos und Anmeldung hier.



zurück

() 14.02.2014


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE