ANZEIGE


ANZEIGE




Fuse entwickelt neue persönliche Ansprache

Personalisierte E-Mails sind heute Standard. Darum geht die Hamburger Werbeagentur Fuse, spezialisiert auf WebTV und Imagefilme, beim Direktmarketing neue Wege: Die Kunden werden zusätzlich in einem Film persönlich begrüßt. Die Empfänger bekommen zunächst ein personalisiertes Anschreiben, in dem, und das ist das Besondere, ein Link zu einem Film enthalten ist. Darin finden sie ihren Namen erneut wieder.

Um sich das besser vorstellen zu können, hier klicken: www.fuse.de/new_business

In diesem Film begrüßen Ragna Job (Beratung), Matthias Steffen (Geschäftsführer) und Oliver Boos (Kreation) die Empfänger in den Räumlichkeiten der Agentur. Unternehmen, die ihre Kunden persönlich ansprechen wollen, können sich durch das diese Technik emotionaler an sie richten und dem Unternehmen ein Gesicht verleihen.

Besonders geeignet ist diese Art des Mailings laut Fuse, um Kunden zu interessanten und wichtigen Terminen – ein Jubiläum, ein Gewinnspiel, eine Neuerung – einzuladen oder um ihnen einen besonderen Geburtstags- oder Weihnachtsgruß zu schicken. Matthias Steffen: "Wir bieten unseren Kunden dabei einen Full-Service: Von der Ideenentwicklung und der Produktion des Filmes über die Verfassung des zielgruppenaffinen Anschreibens bis hin zur Versendung des Mailings sorgen wir für eine erhöhte Aufmerksamkeit bei den Empfängern."



zurück

() 28.08.2008


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE