ANZEIGE




GDF Suez Energie elektrisiert kleiner und bold

Die GDF Suez Energie Deutschland AG, Berlin, vertraut künftig auf kleiner und bold (kub) aus Berlin. In einem Pitch setzte sich die Agentur gegen drei Mitbewerber durch und sicherte sich die Leadfunktion für Unternehmenskommunikation, Personalmarketing sowie Werbung.

Die Gesellschaft firmierte bis Januar 2009 als Electrabel Deutschland AG und gehört heute zu der französischen GDF Suez-Gruppe. Zu ihren Kerngeschäftsfeldern zählen die Erzeugung von Strom und Fernwärme, der Handel sowie der Vertrieb von Strom, Gas und Energiedienstleistungen.



zurück

() 19.06.2009


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE