ANZEIGE

Schwartauer Werke und BrawandRieken starten neue Kampagne für Samt-Fruchtaufstrich

Die Schwartauer Werke und ihre Stammagentur BrawandRieken aus Hamburg legen eine neue Produkt-Kampagne für ihren Fruchtaufstrich Samt auf. Herzstück des neuen Werbeauftritts ist ein Fernsehspot. Im Mittelpunkt des Spots steht die Konsistenz und der Fruchtgeschmack des Produktes. "Samt steht für uns 2014 im Fokus der Kommunikation. Mit dem neuen TV-Spot wollen wir vor allem Konsumenten ansprechen, die nicht an den fruchtigen Geschmack von Samt glauben", sagt Philipp von Jagow, Marketingleiter bei den Schwartauer Werken.

Der 20-Sekünder läuft seit dieser Woche auf deutschen TV-Sendern sowie in ausgewählten Online-Umfeldern. Erweitert wird die Kommunikation um das Sponsoring der Ladiesnight auf Sixx sowie begleitende Maßnahmen auf Facebook, inklusive einer Vorab-Premiere des Spots und eines Gewinnspiels (Konzeption: BrawandRieken, Umsetzung: segmenta communications).

Bei BrawandRieken kümmern sich Oliver Betzel (Management Supervisor), Fabian Müller (Account Executive), Katrin Herrmann (Leiterin Strategie), Regine Schrempf (Producer), Jochen Leisewitz (Executive CD), Nicole Hansemann (Text) und Matthias Walkenhorst (CD Text) um den Kunden. Die Agentur gewann Anfang 2014 in einem Pitch den Samt-Etat.




zurück

() 03.06.2014


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE