ANZEIGE


ANZEIGE




Omnicom und Salesforce.com: Allianz für Customer Journey-Plattform

Die US-Agenturholding Omnicom und Salesforce.com, nach eigenen Angaben Weltmarktführer für Software im Bereich CRM, gehen eine Allianz ein, um eine integrierte Plattform für Customer Journey zu bauen. Die Partnerschaft dient laut Omnicom dazu, dass die Agenturen der Holding stark personalisierte Kommunikation entwickeln können, die Aspekte von Marketing, Vertrieb sowie Kundengruppen und -service einschließen. Zudem soll die Kommunikation Content enthalten, der auf die User, ihre aktuelle Situation und die verschiedenen Empfangsgeräte eingestellt ist.

Annalect, in der Omnicom-Welt die Einheit für Data, Technologie und Analytik und zum Media-Network OMD gehörend, wird das neue Angebot in den Markt bringen. Bei Salesforce.com mit Zentrale San Francisco (USA) ist Chairman und CEO Marc Benioff der Treiber der Kooperation, sein Gesprächspartner bei Omnicom ist Jonathan Nelson, CEO Digital.

Die Salesforce.com Germany GmbH hat ihren Sitz in München, als GF zeichnen Joachim Wettermark und José Luiz Moura Neto. Bei der Annalect Group Germany in Düsseldorf bilden Peter Kuhlmann, Sascha Jansen und Richard Kim die Geschäftsführung.



zurück

() 23.09.2014


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE