ANZEIGE


ANZEIGE




Media Markt sondiert den Agenturmarkt - Betroffen sind Ogilvy und McCann Universal


Die Metro-Tochter Media Markt überprüft ihre Agenturbeziehungen, wie das Unternehmen auf Anfrage bestätigt. Von den aktuellen Aktivitäten sind dem Vernehmen nach sowohl der Kreativ-Betreuer Ogilvy & Mather als auch die Mediaagentur Universal McCann betroffen. Der Grund für die Agentursondierungen sei eine Neuausrichtung. Im vergangenen Jahr hatte die Media-Saturn-Unternehmensgruppe erklärt, dass sie ihre Strukturen neu ausrichtet, um mit strategischen Initiativen ihre Umwandlung zu "Europas führendem Multichannel-Händler" im Bereich der Unterhaltungselektronik voranzutreiben.

Zur aktuellen Überprüfung der Agenturpartner sagt eine Konzern-Sprecherin: "Die Neuausrichtung von Media Markt führt natürlich dazu, dass wir auch im Marketing viele neue Themen und Herausforderungen auf unserer Agenda stehen haben. Es versteht sich von selbst, dass wir für deren Umsetzung jeweils auch geeignete Partner brauchen. Deshalb sondieren wir den Markt, um herauszufinden, mit wem wir grundsätzlich für welche Aufgabenbereiche zusammenarbeiten könnten." Für die Vertriebslinie Saturn ist laut der Mitarbeiterin derzeit kein Pitch geplant.

Ende Oktober hatte Media Markt mit Ogilvy und Universal McCann die Kampagne unter dem Motto 'Wer will, der kriegt. Im Markt. Im Netz. Jederzeit' aufgelegt. Mit dem Werbeauftritt will der Elektrofachhändler seine Kompetenz eben als Multichannel-Händler herausstellen. Davor stellte Media Markt sein überarbeitetes Corporate Design vor, das dem Unternehmen - unabhängig vom Vertriebskanal und über alle Kommunikationskanäle hinweg - ein einheitliches Erscheinungsbild verleihen soll. 

Mit der neuen Saisonkampagne richtete Media Markt seine Kommunikationsaktivitäten im Sinne von Multichannel aus, wie das Unternehmen zum Launch der Kampagne betonte. Wolfgang Kirsch, Vorsitzender der Geschäftsführung von Media-Saturn Deutschland und verantwortlich für die Markenführung von Media Markt, sagte zum Start des Werbeauftritts: "Media Markt ist heute der führende Multichannel-Händler im Bereich Elektronik. Egal, ob stationär, online oder mobil – wir bieten unseren Kunden über alle Vertriebskanäle hinweg ein einmaliges Informations- und Einkaufserlebnis. Multichannel bedeutet in diesem Sinne eine komplette Verschmelzung aller Kontaktpunkte zwischen uns und unseren Kunden. Die Vorteile, die daraus für die Kunden erwachsen, spiegeln sich in der inhaltlichen Ausrichtung unserer Kampagne deutlich wider." Media Markt ist hierzulande mit rund 260 Märkten vertreten.



zurück

() 15.01.2015


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE