ANZEIGE


ANZEIGE

McCanns Aldi-Agentur-Unit: Dirk Göbel kommt als Geschäftsführer


Dirk Göbel (Foto: McCann)

Ruber Iglesias, CEO der McCann Worldgroup in Deutschland, treibt den Aufbau der neu zu formierenden und in Düsseldorf ansässigen Agentur für den Neukunden Aldi Nord voran und holt Dirk Göbel, 41, als Geschäftsführer. Göbel wird in seiner Funktion an Iglesias berichten und ist Mitglied des deutschen Management-Boards der Agentur. Er begann seine Laufbahn bei Subito advertising und war anschließend sieben Jahre bei Quasar Communications in Wiesbaden, zuletzt als Gesellschafter und COO, tätig. Nach dem Quasar-Verkauf an Edenred wechselte er 2011 zu Saatchi, wo er zunächst die Shopper Marketing Tochter Saatchi & Saatchi X übernahm und unter anderem für Kunden wie Procter & Gamble, Pirelli oder Cereal Partners Worldwide verantwortlich zeichnete.

2013 übernahm Dirk Göbel als Managing Director die Verantwortung für den Saatchi-Standort Frankfurt, 2014 wurde er schließlich zum COO von Saatchi & Saatchi Deutschland berufen. "Dirk blickt auf über fünfzehn Jahre Berufserfahrung in der Kommunikationsbranche zurück und verfügt über einen einzigartigen Mix an Erfahrungen – von Handelsmarketing über klassische Markenführung bis hin zu Live Marketing. Gepaart mit seinem ausgeprägten Unternehmersinn ist er für unsere Agenturgruppe und den Neukunden Aldi Nord die perfekte Besetzung“, sagt Iglesias.

Hier gewann McCann Aldi Nord.

Mehr Hintergrund über den Wechsel lesen Abonnenten im aktuellen Printheft (Bestellung hier).



zurück

() 27.02.2016


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE