ANZEIGE


ANZEIGE

Chanel engagiert erstmals globale Kreativ-Agentur

Das französische Mode- und Kosmetik-Haus Chanel hat sich entschieden, für den globalen Werbe-Auftritt erstmals eine Kreativ-Agentur zu engagieren. Bislang wurden die Werbe-Kampagnen inhouse konzipiert. Künftiger globaler Agentur-Partner ist die Agentur RKCR/Y&R in London Die Vergabe erfolgte nach einem Pitch, an dem drei Kreativ-Agenturen mit Sitz in London teilgenommen haben: J. Walter Thompson, Oglivy & Mather sowie Rainey Kelly Campbell Roalfe/Y&R. Alle drei Agenturen gehören zur Agentur-Holding WPP, die seit 2013 auch für die Betreuung des globalen Chanel-Media-Budgets zuständig ist.

Der erste von RKCR/Y&R kreierte Auftritt wird für den September 2016 erwartet und wird Chanel No. 5 betreffen. Das deutsche Y&R-Team wird den Kollegen aus London bei Adaptionen für den Auftritt in Deutschland hilfreich zur Seite stehen.



zurück

() 29.03.2016


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE