ANZEIGE

Ex-Beiersdorf-Vorstand Markus Pinger ist nicht mehr Celesio-Chef

%%%Ex-Beiersdorf-Vorstand Markus Pinger ist nicht mehr Celesio-Chef%%%


Markus Pinger (Foto), 50, wurde als Vorsitzender und Mitglied des Vorstands der Celesio AG abberufen. Das hat der Aufsichtsrat des Stuttgarter Pharmahändlers in seiner gestrigen Sitzung am Mittwoch (4.07.) mit sofortiger Wirkung beschlossen.

Die Trennung erfolgt, wie es offiziell heißt, aufgrund "unterschiedlicher Auffassungen zur Führung des Unternehmens". Der frühere Beiersdorf-Vorstand war somit nur knapp zwei Jahre im Amt.

Pingers Nachfolge tritt Dr. Marion Helmes an. Die 47-Jährige wird bis auf weiteres neben ihrer Funktion als Finanzvorstand auch die Sprecherfunktion des Vorstands der Celesio AG übernehmen.

"Der Celesio Aufsichtsrat dankt Markus Pinger für seine im Vorstand geleistete Arbeit", sagte der Celesio-Aufsichtsratsvorsitzender Stephan Gemkow.

Mehr Informationen zur Person Pinger auf www.healthcaremarketing.eu



zurück

() 04.07.2013


Druckansicht

Artikel empfehlen



Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE