ANZEIGE


ANZEIGE

Ulrich Pallas wird neuer thjnk-Vorstand für Finanzen und Administration


Ulrich Pallas (Foto: thjnk)

Die Agenturgruppe thjnk mit Zentrale in Hamburg verstärkt ihren dreiköpfigen Vorstand mit Ulrich Pallas. Seine neue Position als Vorstand für Finanzen und Administration tritt der Diplom-Kaufmann, Jahrgang 1963, am 1. April 2016 an. In der thjnk-Führung stößt er zum Gründertrio und Vorstand Karen Heumann, Michael Trautmann und Armin Jochum.

Pallas war zuvor 14 Jahre beim Ortskonkurrenten Jung von Matt als Finanzvorstand tätig. Den ersten Branchenkontakt hatte er 1992 als Prokurist für die Beteiligungen bei Ogilvy in Frankfurt, bevor er über Stationen als Geschäftsführer bei BBDO in Hamburg, Lowe, sowie OMD Ende 2001 als Vorstand zu Jung von Matt wechselte.

thjnk beschäftigt an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München und New York derzeit rund 360 Mitarbeiter. Diese betreuen Kunden wie Audi, Ikea, Commerzbank, McDonald‘s, Rewe und Haribo. Zur Agenturgruppe gehören neben der Gestaltungsagentur loved, spezialisiert auf Corporate Identity, Corporate Design, Corporate Publishing und Content Marketing, auch die beiden Joint Ventures: Leo's thjnk tank – ein Joint Venture von Leo Burnett und thjnk, das speziell für den Kunden McDonald's gegründet wurde – und upljft, ein Joint Venture mit dem Technologie-Unternehmen facelift.



zurück

() 20.01.2016


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE