ANZEIGE


ANZEIGE

Sabine Knöpfel-Ruth rückt bei PHD Germany zur COO auf

%%%Sabine Knöpfel-Ruth rückt bei PHD Germany zur COO auf%%%


Sabine Knöpfel-Ruth (Foto: PHD)

Das in Frankfurt und Düsseldorf ansässige Omnicom-Medianetwork PHD Germany ernennt Sabine Knöpfel-Ruth zur COO. Die gebürtige Hessin übernimmt damit neben Deutschland-CEO Holger Thalheimer den zweithöchsten Management-Posten der Agenturgruppe. In ihrer neuen Position wird sich Knöpfel-Ruth standortübergreifend um die Weiterentwicklung des Kundengeschäfts und Strukturen im Bereich Client Service kümmern. Komplettiert wird das Führungsteam der PHD Germany durch Katrin Grünmeier, die sich als General Manager vom Frankfurter Standort aus neben dem Kundengeschäft um Einkaufs- und Finanzthemen für die Gruppe kümmert.

Knöpfel-Ruth fungiert seit 2010 als Managing Director bei PHD Germany und verantwortete zuletzt unter anderem den Düsseldorfer Standort, der 2015 nach dem Gewinn des Bayer-Etats neu gegründet wurde. Insgesamt ist sie bereits seit über 20 Jahren in verschiedenen Positionen im Netzwerk der Omnicom Media Group Germany tätig.

Thalheimer ist ebenfalls erst kürzlich zu PHD gewechselt. Im Januar kam er von Mindshare Deutschland, wo er zuletzt als COO wirkte. Thalheimer folgte auf Dirk Fromm, der zum selben Zeitpunkt in die Geschäftsführung von MediaCom wechselte (siehe Meldung).

PHD ist in Deutschland seit zehn Jahren am Markt und an Standorten in Frankfurt und Düsseldorf vertreten. Die Agentur hat kürzlich den globalen Mediaetat der Volkswagen-Gruppe gewonnen (siehe Meldung).



zurück

() 06.07.2016


Druckansicht

Artikel empfehlen



Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram

ANZEIGE

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE