ANZEIGE


ANZEIGE

Ex-Take-Two-Manager Christoph Hartmann wird Amazon-Manager

%%%Ex-Take-Two-Manager Christoph Hartmann wird Amazon-Manager%%%


Christoph Hartmann startet als Gaming-Manager bei Amazon - Foto: Amazon Game Studios

Christoph Hartmann meldet sich in der Gaming-Branche zurück. Der langjährige globale Marketing- und Publishing-Chef des Gaming-Anbieters Take Two geht nun beim Internet-Giganten Amazon an Bord. As Vice President soll Christoph Hartmann die Entwicklungsaktivitäten des Amazon Game Studios führen.

Christoph Hartmann hat rund 20 Jahre für die Take Two-Gruppe gearbeitet. Zunächst in Deutschland, wo er von 1998 an als GF die Take 2 Interactive mbH in München führte. 2001 übernahm er zusätzlich die Position des Vice President International Marketing. 204 wechselte er als Vice President Publishing in die Zentrale nach New York, o unter anderem den erfolgreichen Ableger 2k Games gründete und führte. Im Mai 2017 verkündete Christoph Hartmann seinen Abschied von Take Two.

Jetzt bei Amazon will es Hartmann noch einmal wissen - das 'Handelsblatt' zitiert in mit den Worten: "Gaming ist heutzutage die beliebteste Form der Unterhaltung und verbindet Hunderte Millionen Menschen. Amazon habe die nötigen Ressourcen, um Gaming auf die nächste Stufe zu heben."



zurück

() 10.08.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram

ANZEIGE