ANZEIGE


ANZEIGE

Kim Kranz von C3 zur Deutschen Bank

%%%Kim Kranz von C3 zur Deutschen Bank%%%


Kim Kranz (Foto: Archiv)

Kim Kranz ist als Vice President Content-Strategie und Medienkooperations-Management zur Deutschen Bank, Frankfurt, gewechselt. Zuletzt wirkte sie als Business Director bei C3 Creative Code and Content in Berlin. Gestartet hatte Kranz ihre Laufbahn als Redakteurin bei 'CHIP'. Später übernahm sie den Redaktionsleitung von 'CHIP INSIDE'. 2007 wechselt sie als Editor in Chief zu BurdaYukom (heute C3). Es folgten weitere verschiedene Positionen u.a. als Head of Content Unit. Nach dem Zusammenschluss von BurdaCreative und KircherBurkhardt wechselte Kranz von München an den Berliner C3-Standort und stieg zum Business Director auf.




zurück

() 09.11.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram

ANZEIGE