ANZEIGE

Saisonale Muster im Nutzwertjournalismus

Während die Visit-Zahlen im Nachrichtenjournalismus in starkem Maße ereignisgetrieben sind, weisen sie im Nutzwertjournalismus mehr oder weniger stark ausgeprägte saisonale Muster auf. Dabei hängt die Saisonfigur primär vom Themenfeld ab. Drei Beispiele für Sites mit sehr unterschiedlichen Saisonfiguren sind Chefkoch.de, Wetter.com und Fit for Fun. Stichwort „gute Vorsätze“ – Fit For Fun erreicht seinen saisonalen Höchstwert schon im Januar und hat ein Zwischenhoch im April und Mai.
Der Verdacht, die Saisonfigur werde…


Dentsu Aegis kauft Schweizer Digital-Marktführer

%%%Dentsu Aegis kauft Schweizer Digital-Marktführer%%%


Pierre Aebischer, Lars Bo Jeppesen und Christophe Martin (v.l.n.r.) wollen die Dentsu Aegis-Network-Tochter Isobar weiter ausbauen – (Foto: Dentsu Aegis)

Die Agentur-Holding Dentsu Aegis übernimmt blue-infinity, den führenden Digital-Markt-Player in der Schweiz und verstärkt damit die Markt-Position ihres Digital-Networks Isobar. Die Agentur blue-infinity wurde 2001 von Christophe Martin und Pierre Aebischer gegründet und zählt mit über 500 Beschäftigten zu den digitalen Top-Playern in der Schweiz und in Europa. Die Agentur-Gruppe mit Hauptsitz in Genf sowie Büros in Portugal, Tschechien, Hong Kong und in den USA offeriert ein breites Angebot an integrierten Dienstleistungen, insbesondere in den Bereichen des digitalen Marketings, CRM, der Digitalisierung von Verkaufsstellen, des E-Commerce, der Digitalisierung des Arbeitsplatzes und Kollaborations-Tools.

Für ihr digitales Know-how wurde blue-infinity mit vielen internationalen Preisen ausgezeichnet und durch starke Partnerschaften von marktführenden Technologie-Unternehmen wie Salesforce (Platinum Partner mit dem größten Ressourcenpool in der Schweiz), Microsoft (Managed Gold Partner), Oracle (Business Partner) und Apple (Strategic Partner) anerkannt.
Christophe Martin, Managing Partner und CEO, sowie Pierre Aebischer, Managing Partner, werden blue-infinity weiterhin führen, das Isobar-Portfolio weiter ausbauen und direkt an Lars Bo Jeppesen, CEO von Dentsu Aegis Network Nordics, Central & Eastern Europe berichten. Unverändert bleibt auch die Führung von Dentsu Aegis Network in der Schweiz mit Thomas Spiegel als CEO Dentsu Aegis Network Switzerland.

Lars Bo Jeppesen, CEO of Dentsu Aegis Network Nordics, Central & Eastern Europe erklärt: "Ich bin sehr beeindruckt vom gesamten blue-infinity Team und ihrer Führung. Mit ihren kreativen Talenten und ihrem umfassendem technischem Know-how sind sie in der Lage, innovative Lösungen zu entwickeln, die heute wichtig und zugleich zukunftsrelevant sind. Blue-infinity ist hoch komplementär zum Leistungsportfolio von Dentsu Aegis Network und vor allem im Hinblick auf Technologie eine große Bereicherung auf dem Weg unserer 100% Digital Vision 2020. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Christophe, Pierre und ihren Teams, um für unsere Kunden einen signifikanten Mehrwert zu erzielen."
Christophe Martin, Managing Partner and CEO of blue-infinity fügt hinzu: "Wir sind stolz, Teil eines so innovativen Netzwerkes wie Dentsu Aegis Network zu sein. Wir teilen eine Vision und gemeinsame Werte und verfolgen die gleiche Strategie, die Digitalisierung unserer Kunden weltweit mit unserer ganzheitlichen Expertise durchgehend zu begleiten."

Pierre Aebischer, Managing Partner of blue-infinity unterstreicht: "Vor allem die spannenden Möglichkeiten, die das globale Network für unsere Mitarbeiter und unsere Kunden eröffnet, haben uns beeindruckt und waren ausschlaggebend für unsere Motivation, Teil des Dentsu Aegis Networks zu werden. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit."




zurück

() 13.01.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen


 


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE