ANZEIGE


ANZEIGE

TBWA gewinnt Metro als Neukunden

%%%TBWA gewinnt Metro als Neukunden%%%


Christian Mommertz, CCO TBWA Deutschland (Foto: TBWA)

TBWA hat sich im Pitch um einen Etat der Metro-Eigenmarken durchgesetzt. Die integrierten Kommunikationsmaßnahmen für die Länder, in denen der Düsseldorfer Handelskonzern aktiv ist, umfassen interne und externe Zielgruppen. Zu dem Gewinn sagt Christian Mommertz, CCO TBWA Deutschland: "Wir freuen uns sehr, einen weiteren attraktiven Kunden in Düsseldorf gewonnen zu haben. Eigenmarken gewinnen an Bedeutung und es ist hochinteressant, Metro dabei helfen zu können."

Adriano Battegazzore, Global Director Own Brand Management bei Metro Cash & Carry, kommentiert: "In einem inhaltlich komplexen Prozess hat TBWA Düsseldorf uns mit ihrer strategischen und kreativen Kompetenz überzeugt. Hier haben sich zwei Partner zusammengefunden, die das Thema Eigenmarken erfolgreich umgesetzt haben." Die Kampagne startet im September 2017.

Mommertz und CEO Andreas Geyr übernahmen TBWA Deutschland im Mai 2016. Seitdem gewannen sie mehrere Neukunden wie Unitymedia und bauten die Gruppenstärke um 30 neue Leute aus.



zurück

() 23.01.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen



Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE