ANZEIGE


ANZEIGE

wahrschau hamburg gewinnt B2B-Etat von Zeppelin Mobile Systeme

%%%wahrschau hamburg gewinnt B2B-Etat von Zeppelin Mobile Systeme%%%

Die Kommunikationsagentur wahrschau hamburg verantwortet ab sofort den B2B-Etat der Zeppelin Mobile Systeme GmbH (ZMS). Das in Meckenbeuren am Bodensee ansässige Unternehmen stellt transportable Funktionsräume für den humanitären Einsatz her und betraute die Hanseaten nach einem gemeinsamen Workshop mit dem Etat. wahrschau unterstützt ZMS bei der Neu-Positionierung des Unternehmens. Dafür betreut die Agentur die Überarbeitung des internationalen Broschüren-, Web- und Messeauftritts, die Entwicklung interner Kommunikationsmaßnahmen und die Unterstützung von Vertriebsaktivitäten.

"Zeppelin Mobile Systeme wird mit einer Haltung auftreten, die den technisch anspruchsvollen Produkten eine zutiefst menschliche Komponente hinzufügt. Es ist eine großartige Chance, in der oft sehr technischen B2B-Kommunikation mit Emotionen arbeiten zu können", sagt Julius Lipsky, Gründer und Geschäftsführer Beratung von wahrschau hamburg. Stefan Meske zeichnet als Geschäftsführer Kreation des 2011 gegründeten Dienstleisters verantwortlich.

Zeppelin Mobile Systeme hatte zuletzt das Produktportfolio umstrukturiert und ausgeweitet. Das Unternehmen beliefert internationale Bündnisse wie die NATO und die UN, Regierungen und Regierungs-Organisationen sowie NGOs mit mobilen Shelter-Systemen und Versorgungs-Einheiten. Künftig soll das Angebot vor allem die Nicht-Regierungs-Organisationen und Unternehmen der Gesundheitswirtschaft ansprechen. Im Dezember 2017 hatte ZMS beispielsweise die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen mit einem mobilen Trauma-Center beliefert, das bis zu 700 Operationen pro Woche ermöglicht.

wahrschau hamburg betreut mit seinem Team aus zehn Kommunikationsexperten Kunden wie Nikon Deutschland, Velux, TÜV Nord und Hamburg Messe.



zurück

() 09.03.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram

ANZEIGE