ANZEIGE

WDR schreibt Media-Etat aus

%%%WDR schreibt Media-Etat aus%%%


(Logo: WDR)

Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) mit Sitz in Köln hat seinen Media-Etat turnusgemäß neu ausgeschrieben. Die Ausschreibung des WDR umfasst Media-Dienstleistungen für die öffentlich-rechtliche Anstalt sowie die verschiedenen Programm- und Angebotsmarken. Aktuell hält die ortsansässige Agentur Planus Media das Mandat, das im Herbst 2014 vergeben wurde. Das Team um das Geschäftsführer-Quartett Thomas Bathelt, Gerd Himmels, Dirk Rose und Robert Scheer wird nach Agentur-Angaben antreten, um den Auftrag zu verteidigen. Die auf Geo-Marketing und regionale Medien spezialisierte Agentur hatte erst im Juli 2017 den Etat der AOK Bayern gewonnen.

Zuletzt hatte der MDR eine Vergabe verkündet – der neue Agentur-Pool aus Serviceplan, Heimrich & Hannot, Leipzig, sowie die Erfurter Agentur Viertakt sind nun für die Marketingkommunikation zuständig.

Mehr zum Umfang der Ausschreibung des WDR und die Tätigkeiten der Agentur Planus Media lesen Interessierte in der aktuellen Printausgabe 33 von 'new business'. Zur Heftbestellung geht es hier.



zurück

() 13.08.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram

ANZEIGE