ANZEIGE


ANZEIGE




G+J verhandelt mit Utopia.de über ein Printmagazin

Utopia.de – das 'Internetportal für strategischen Konsum und nachhaltigen Lebensstil' (Utopia AG, München) wird voraussichtlich mit Gruner + Jahr als Kooperationspartner eine eigene Zeitschrift herausbringen. Entsprechend konkrete Gespräche werden geführt, wie G+J-Zeitschriftenvorstand Dr. Bernd Buchholz heute Mittag im Anschluss an die G+J-Jahrespressekonferenz in Hamburg bestätigte. In der Branche war schon seit Monaten kolportiert worden, G+J plane ein Magazin für grünen Lifestyle. Wen Utopia.de-Vorstandschefin Claudia Langer gerne als Art Director hätte und weitere Infos zum Thema lesen Abonnenten der 'new business'-Printausgabe in Heft 13/08 (ET: 25. März).


zurück

() 21.03.2008


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE