ANZEIGE

Jetzt offiziell: Christian Krug übernimmt zum 1. Oktober 2014 die 'Stern'-Chefredaktion


Der Vorstand von Gruner + Jahr beruft Christian Krug (Foto), aktuell 'Gala'-Chefredakteur, zum 1. Oktober zum Chefredakteur des 'Stern'. Damit bestätigt der Verlag jetzt die Spekulationen vom Vormittag (siehe Meldung unten). Über die Trennung vom bisherigen 'Stern'-Chef Dominik Wichmann laufen zurzeit Gespräche zwischen ihm und dem Vorstand. Bis zum Amtsantritt von Christian Krug zum 1. Oktober wird  - wie erwartet - 'Stern-Herausgeber Andreas Petzold interimistisch die Chefredaktion übernehmen.

Julia Jäkel, Vorstandsvorsitzende, Gruner + Jahr, sagt über den Wechsel beim G+J-Flaggschiff: "Dominik Wichmann hat als Chefredakteur des 'Stern' viele wichtige Impulse gesetzt und im Frühjahr des letzten Jahres einen umfassenden Veränderungsprozess des 'Stern' in Print und digital eingeleitet. Diese Neuerungen waren wichtig. Wichmann hat mit großem Elan und viel Energie das journalistische Profil des 'Stern' gestärkt, sein Gesicht modernisiert und ihm eine neue Frische gegeben. Auf dieser Grundlage wollen wir den 'Stern' - Print und digital - weiter entwickeln. Dominik Wichmann wird Gruner + Jahr und den 'Stern' mit bester Reputation verlassen. Im Namen des gesamten Vorstands danke ich Dominik Wichmann sehr herzlich für die geleistete Arbeit, seine Kreativität und die inspirierende Zusammenarbeit. Christian Krug wird an diese Arbeit anknüpfen. Wir erwarten von ihm, dass er den unabhängigen, kritischen und relevanten Journalismus des 'Stern' weiterentwickelt."



zurück

() 14.08.2014


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE