ANZEIGE




Tele München Gruppe/Concorde sichert sich George Clooneys 'Suburbicon'


Herbert L. Kloiber (Foto: TMG)

Wie die Tele München Gruppe (TMG) und der Weltvertrieb Bloom heute mitteilten, hat sich TMG auf den Filmfestspielen in Berlin den begehrten neuen US-Spielfilm 'Suburbicon' von George Clooney gesichert. Der Deal beinhaltet alle Rechte für die deutschsprachigen Gebiete Europas. Das Drehbuch zur Komödie 'Suburbicon' schreiben die Coen-Brüder, aus deren Feder u.a. die Academy Award prämierten Spielfilme 'No Country for Old Men' und 'Fargo' stammen. George Clooney wird bei 'Suburbicon' Regie führen. Julianne Moore spielt eine der Hauptrollen an der Seite von Matt Damon.

TMG-Geschäftsführer Herbert L. Kloiber, sagt: "Wir sind glücklich, dass wir nun einen der begehrtesten Titel der Berlinale im Programm haben, dessen US-Rechte sich soeben auch Paramount Pictures gesichert hat. Die Kino-, und Home Entertainment-Releases in Deutschland werden über unsere Tochterfirmen Concorde Filmverleih und Concorde Home Entertainment erfolgen. Wir freuen uns, diesen Film für die weiteren Auswertungsstufen allen Marktteilnehmern anbieten zu können."



zurück

() 16.02.2016


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE