ANZEIGE


'Dittsche' nach langer Pause ab April wieder im WDR-Fernsehen

%%%'Dittsche' nach langer Pause ab April wieder im WDR-Fernsehen%%%


'Dittsche' - Olli Dittrich (Foto: WDR)

Die Comedy-Sendung 'Dittsche' mit dem Schauspieler Olli Dittrich kehrt nach fast einjähriger Pause im April ins Westdeutsche Fernsehen zurück. Das berichtet das Hamburger Medien-Magazin 'new business' (www.new-business.de) in seiner neuen Print-Ausgabe mit Berufung auf den WDR. Die aus einem Hamburger Imbiss live übertragene, improvisierte Sendung mit dem Untertitel 'Das wirklich wahre Leben' war zuletzt Ende Mai 2017 im Programm. Kurz vor Weihnachten hatte sich Dittrich jedoch mit einem satirischen Weihnachts-Special als Schlagersängerin 'Trixie Dörfel' im Ersten Programm bei seinen Fans in Erinnerung gebracht.



zurück

() 15.01.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen



Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE