ANZEIGE




sportdigital.tv geht bei 'Alice' auf Empfang

Der Sportsender sportdigital.tv erweitert sukzessive seine Verbreitung: Ab sofort können Sport-Interessierte das TV-Programm mit über 350 Spielen der Toyota Handball-Bundesliga, der Basketball Bundesliga, den Volleyball Bundesligen der Frauen und Männer sowie internationalem Fußball auch bei 'Alice homeTV' (HanseNet) abrufen. sportdigital.tv wird dabei neuer Bestandteil des Pay-TV-Paketes 'BIG Entertainment' mit über 30 Sendern aus den Bereichen Sport und Unterhaltung. Das 'Alice homeTV'-Angebot ist via DSL-Anschluss in über 150 deutschen Städten und Gemeinden verfügbar. Die monatliche Grundgebühr kostet 9,90 Euro.

Sportdigital.tv wurde von dem Hamburger Sportrechte-Vermarkter Sportfive gegründet und startete Anfang 2007 als Web-TV-Angebot. Seit Herbst kann sportdigital.tv auch über die Satelliten-Plattform von entavio empfangen werden.



zurück

() 11.03.2008


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE