ANZEIGE




Wimbledon engagiert Interpublic-Gruppe als globalen Marketing-Partner

Der All England Lawn Tennis Club (ALTEC), der das wohl berühmteste Tennisturnier auf dem legendären Wimbledon-Court ausrichtet, hat sich die amerikanische Agentur-Holding Interpublic Group of Companies (IPG) als neuen globalen Marketing-Partner zugelegt. Unter der Führung von McCann London sollen die IPG-Agenturen Octagon und UM den ALTEC in allen Marketing-Bereichen betreuen. Exklusiver Wimbledon-Vermarkter bleibt unverändert die Sportrechte-Agentur WME/IMG.

Das Grand Slam-Turnier in Wimbledon zählt mit über einer Milliarde Zuschauern weltweit zu den attraktivsten Sport-Events der Welt Mit Hilfe der IPG-Agenturen will ALTEC jetzt die Marke Wimbledon moderner aufstellen und neue Marketing-Flächen erobern. Für IPG ist dieser Etat-Gewinn ein ausgesprochen erfreulicher Auftakt in das Jahr 2016, denn die Marke Wimbledon genießt weltweit ein hohes Ansehen.



zurück

() 11.01.2016


Druckansicht

Artikel empfehlen


  

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher

ANZEIGE

Creative Power 2014

Kreativagenturen im Porträt

Ausgabe 2014

Blättern Sie hier...

Bestellung

 

ANZEIGE

Red Box Kreativ Ranking

   

ANZEIGE

ANZEIGE