ANZEIGE

Crossmedia baut Führungsspitze aus

%%%Crossmedia baut Führungsspitze aus%%%

Andrea Schroeder steigt bei Crossmedia in die Führungsriege auf. (Foto: Crossmedia)
Andrea Schroeder steigt bei Crossmedia in die Führungsriege auf. (Foto: Crossmedia)

Die unabhängige Mediaberatung Crossmedia befördert Andrea Schroeder zum Managing Partner mit Prokura und baut damit ihre Führungsspitze aus. Crossmedia ist mit 550 Mitarbeitern und acht Büros in den USA, Großbritannien und Deutschland vertreten, Standorte hierzulande sind in Berlin, Hamburg und Bielefeld.

Schroeder ist seit 2012 als Unit Director an Bord von Crossmedia und verantwortet ein 18-köpfiges Team für Kunden wie Lidl, Etihad und der Bundeswehr. Sie und ihr Team können etliche Auszeichnungen für integrierte Kampagnen verbuchen. Markus Biermann, Gründer und Geschäftsführer, lobt, Schroeder habe "über die letzten Jahre bewiesen, dass sie über außerordentliche Führungsqualitäten verfügt".

Die gelernte Kommunikationswirtin blickt auf eine rund 20-jährige Expertise im Media-Business zurück: Zu ihren Stationen zählen Mediaagenturen wie Mediaedge:cia (heute Wavemaker), sowie die Kreativagentur von Mannstein. Vor ihrem Einstieg bei Crossmedia war sie viele Jahre als Group Head Communication Consulting bei der Düsseldorfer Carat tätig.





zurück

(sg) 05.03.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram