ANZEIGE


ANZEIGE

SinnerSchrader: Dirk Schrod verstärkt Frankfurter Studioleitung

%%%SinnerSchrader: Dirk Schrod verstärkt Frankfurter Studioleitung %%%

SinnerSchrader holt den UX Design-Experten Dirk Schrod an Bord. Er steigt ab sofort als neuer Leiter und Direktor für Product Design des Frankfurter Studios bei der Digital-Agentur ein. Von 2010 bis 2019 verantwortete er die Design/UX-Entwicklung für die wesentlichen Produkt- und Innovations-Initiativen der Deutschen Telekom.

"Design ist einer der wichtigsten strategischen Treiber für die Veränderungen unserer heutigen Welt. Mit Dirk haben wir einen exzellenten Kreativen gewonnen, der viel digitale Produktexpertise, Beratungskompetenz und jahrelange Führungserfahrung in einer Person mitbringt", so Lars Finke, Managing Director Accenture Interactive.




zurück

(sh) 06.11.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram