Fraunhofer Gesellschaft: Janis Eitner steigt zum Direktor Kommuniation auf

%%%Fraunhofer Gesellschaft: Janis Eitner steigt zum Direktor Kommuniation auf%%%

Janis Eitner ist Direktor Kommunkation bei der Frauenhofer Gesellschaft - Foto: Frauenhofer
Janis Eitner ist Direktor Kommunkation bei der Frauenhofer Gesellschaft - Foto: Frauenhofer

Janis Eitner grüßt seit Jahresbeginn 2020 als Direktor Kommunikation bei der Fraunhofer Gesellschaft in München. Der 42-jährige Eitner steht seit vier Jahren auf der Pay-roll der Fraunhofer Gesellschaft und war zuletzt Leiter der Hauptabteilung Kommunikation. In seiner neuen Funktion berichtet er direkt an den Präsidenten Prof Dr.Ing. Reimund Neugebauer.

Eitner, der von 2001 bis 2007 an der Ludwig-Maximilians-Universität in München Journalismus studierte, hatte 2002 parallel zum Studium die PR-Agentur Factum in München mitgegründet und war dort von bis Herbst 2015 als Managing Partner aktiv. Bereits während seiner Factum-Zeit betreute Eitner eine Reihe von Aufgaben für die Fraunhofer Gesellschaft.

Due 1949 gegründete Fraunhofer Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e. V. mit Zentrale in München ist mit 26.000 Beschäftigten die größte Organisation für angewandte Forschungs-Dienstleistungen in Europa. Sie betreibt in Deutschland 72 Institute und Forschungseinrichtungen an über 40 Standorten. Das jährliche Forschungsvolumen lag 2019 bei 2,6 Milliarden Euro. Rund 70 Prozent davon werden mit Aufträgen aus der Industrie oder mit öffentlich finanzierten Projekten finanziert. die restlichen 30 Prozent stammen aus Aufträgen des Bundes.



zurück

(ps) 13.01.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram