Burda ernennt Maximilian Preisser zum General Counsel

%%%Burda ernennt Maximilian Preisser zum General Counsel %%%

Maximilian Preisser hat zum 1. Januar 2020 die Leitung der Rechtsabteilung der Hubert Burda Media Holding in München übernommen. Preisser war von 2015 bis 2016 als Associate bei Renzenbrink & Partner in Hamburg tätig, wo er nationale und internationale Unternehmen im Bereich Gesellschaftsrecht und M&A beriet. 2017 wechselte er zu Hubert Burda Media in das Team von Andreas Rittstieg (Vorstand Recht & Compliance), wo er sich zunächst auf die rechtliche Beratung des Transaktionsgeschäfts des Hauses konzentrierte.

Als General Counsel wird Preisser alle Rechtsbereiche betreuen und die Tätigkeit der externen Rechtsberater koordinieren, insbesondere auch die Zusammenarbeit mit der Kanzlei SSB Söder Berlinger, die weiterhin Hubert Burda Media vor allem im Medien-, Arbeitsrecht und gewerblichen Rechtsschutz betreut.



zurück

(mm) 15.01.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram