GF Matthias Niewiem geht beim MZV von Bord

%%%GF Matthias Niewiem geht beim MZV von Bord%%%

Matthias Niewiem, 57, Geschäftsführer des MZV Moderner Zeitschriften Vertrieb mit Sitz in Unterschleißheim bei München, verlässt das Unternehmen zum 30. Juni 2020 nach elfjähriger Tätigkeit. Er will sich ab dem Sommer einer neuen Aufgabe widmen. Seine Aufgaben werden innerhalb der bestehenden Geschäftsführung aufgeteilt.

Nach seinem Eintritt beim MZV im Jahr 2009 verantwortete Niewiem unter anderem die technische Integration des Burda-Vertriebes, den Umbau des zentralen ERP-Systems sowie das vertriebliche Berichtswesen. Aktuell verantwortet er den Vertriebsbereich Burda, IT sowie Marketing.




zurück

(mm) 16.01.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram