ANZEIGE

Michaela Steinhauser leitet die Kommunikation des BVDA

%%%Michaela Steinhauser leitet die Kommunikation des BVDA%%%

Michaela Steinhauser spricht für den Anzeigenblatt-Verband (Foto: BVDA)
Michaela Steinhauser spricht für den Anzeigenblatt-Verband (Foto: BVDA)

Michaela Steinhauser ist neue Leiterin PR und Kommunikation beim Bundesverband Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in Berlin. Bis 2017 verantwortete die studierte Journalistin und Juristin vier Jahre lang die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Mittelstandsverbundes in Berlin.

Anschließend zog Steinhauser aus privaten Gründen nach Baden-Württemberg, wo sie als Pressesprecherin die Kommunikation der Stadt Heilbronn rund um die Bundesgartenschau 2020 verantwortete.

Nach dem Ausscheiden der BVDA-Kommunikationschefin Ellen Großhans war zuletzt (interimsweise) wieder der frühere Verbandssprecher Wolfram Zabel für den Aufgabenbereich zuständig.



zurück

(vs) 05.02.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram