ANZEIGE

Führungswechsel beim 4711-Produzenten Mäurer & Wirtz

%%%Führungswechsel beim 4711-Produzenten Mäurer & Wirtz %%%

Stephan Kemen ist der neue Herr über 4711 & Co. (Foto: Xing)
Stephan Kemen ist der neue Herr über 4711 & Co. (Foto: Xing)

Stephan Kemen übernimmt die Leitung des Stolberger Dufthauses Mäurer & Wirtz (Marken u.a. 4711, Baldessarini, Irisch Moos, Tosca). Der 37-Jährige, der intern aufsteigt, folgt damit auf Steffen Seifarth, der auf eigenen Wunsch das Vertragsverhältnis gekündigt hat.

Kemen arbeitete nach seinem Abschluss als Diplom-Betriebswirt zunächst für Coty. 2012 wechselte er zur Mediengruppe RTL Deutschland, wo er als Marketing Manager die Kommunikation des Senders VOX steuerte. 2014 folgte dann sein Einstieg bei Mäurer & Wirtz, wo er zunächst als Global Brand Manager für die Marke Baldessarini tätig war und zuletzt als Chief Marketing Officer die globale Gesamtverantwortung für alle Mäurer & Wirtz-Eigen- und Lizenzmarken inne hatte.





zurück

(tor) 27.03.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram