ANZEIGE

Roche holt die E.ON-Kommunikations-Chefin Barbara Schädler

%%%Roche holt die E.ON-Kommunikations-Chefin Barbara Schädler%%%


Barbara Schädler wechselt von E.ON zu Roche - Foto: Martina Leclaire

Beim Schweizer Pharma-Konzern Roche in Basel wird sich zum 1. Oktober 2019 ein Wechsel in der Leitung Group Communications vollziehen. Barbara Schädler, 57, derzeit noch Leiterin Kommunikation und Public Affairs bei der E.ON SE in Essen, wechselt nach Basel und löst dort Dr. Stephan Feldhaus, 57, ab. Der frühere Siemens-Mann und promovierte Theologe, der seit 2010 auf der Roche-Pay-roll steht, hat sich entschieden, seine berufliche Laufbahn außerhalb von Roche fortzusetzen.

Die Volkswirtin Barbara Schädler kam Anfang April 2016 von der Deutschen Lufthansa AG zu E.ON. Davor war sie für den Software-Konzern SAP sowie das Bundesministerium der Finanzen tätig. Bei Roche wird sie als Mitglied der erweiterten Konzern-Leitung direkt an CEO Severin Schwan berichten.




zurück

(ps) 11.06.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram