ANZEIGE

ANZEIGE


IPG-Agentur BPN greift nach Otto Group

%%%IPG-Agentur BPN greift nach Otto Group%%%

Die Media-Betreuung der beiden Otto Group-Marken Otto und Bonprix ist in trockenen Tüchern. Eigentlich hatte das Hamburger Handels-Unternehmen die WPP-Tochter MEC als Pitch-Gewinner gekürt. Der Dienstleister firmiert seit diesem Jahr unter dem Namen Wavemaker. Bereits vor Beginn der Zusammenarbeit wurde die Neugründung wieder vor die Tür gesetzt. Nun wird der Etat offenbar von BPN betreut. Die IPG Mediabrands-Agentur war ebenfalls unter den Teilnehmern des ursprünglichen Pitches. Ein Sprecher der Otto Group wollte sich auf unsere Anfrage nicht zum neuen Betreuer äußern. Gleiches gilt für einen Kommentar von der Initiative-Schwester BPN.

Der Vergabe ging kein Pitch voraus. BPN war wie MEC unter den Teilnehmern des vorangegangenen Pitch-Prozesses. Mehr dazu lesen Interessierte in der Print-Ausgabe 15 von 'new business'. Zur Bestellung eines Probe-Abos geht es hier.



zurück

(vr) 16.04.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram