ANZEIGE


ANZEIGE

GWA Effie Awards 2019: Bronze-Gewinner stehen fest, Serviceplan sahnt drei Trophäen ab

%%%GWA Effie Awards 2019: Bronze-Gewinner stehen fest, Serviceplan sahnt drei Trophäen ab%%%

Der Effie wird seit 1981 vom Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA für Effektivität in der Marketingkommunikation vergeben (Foto: GWA)
Der Effie wird seit 1981 vom Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA für Effektivität in der Marketingkommunikation vergeben (Foto: GWA)

Bei den diesjährigen Effie Germany werden insgesamt 17 Einreichungen mit bronzenen Trophäen ausgezeichnet. Die Preisverleihung des Effi Awards findet zwar erst am 14. November 2019 statt, doch die Bronze- und Silbergewinner verrät der Gesamtverband Kommunikationsagenturen (GWA) schon vorab. Die Spannung bleibt aber trotzdem hoch, denn wer die goldenen Trophäen gewinnt, wird erst im November beim Gala-Abend im Sendesaal des Hessischen Rundfunks in Frankfurt gelüftet.

Unter den Bronze-Gewinnern qualifizierten sich insgesamt elf Einreichungen beim B2C Effie, fünf Cases beim B2B Effie und eine Kampagne beim Health Effie.

Serviceplan räumt drei B2C-Effies ab

Die Agentur Serviceplan wurde in diesem Jahr mit drei bronzenen Trophäen ausgezeichnet. Zum einen für die Markenkampagne "Capri Sun – Die Wiederbelebung einer Ikone", die Weihnachtsaktion "Weihnachten braucht nicht viel. Nur Liebe." für Penny sowie für die PRArbeit "Mind the Gap" zum Frauenticket der Berliner Verkehrsbetriebe.

DDB Germany erhält Bronze für die Markenkampagne "Nürnburg, die Stadt der Unversicherten" für die Nürnberger Versicherung sowie "MagentaTV – das Fernseh-Comeback des Jahres!" für die Deutsche Telekom.

Außerdem gehören die Aktivierungsleistungen von Grabarz & Partner "Hyperpersönliche Ansprache füllt die Restaurants" für Burger King, "Und es hat Ba-Bing! gemacht" für Deutsche Bank & Apple Pay von Philipp & Keuntje sowie MINI #ECKENENTDECKEN von achtung! zu den Bronze-Gewinnern.
EDEKA wird ausgezeichnet für "yumtamtam – Entdecke deine Freude am Kochen", Markenfilm Crossing für "Stronger than time" von Mercedes Benz G-Klasse und Havas Media Group für "100 Jahre Deka – 100 Headlines".

Sechs B2B-und Health-Effie Gewinner

REINSCLASSEN qualifizierte sich beim B2B Effie zwei Mal für Bronze in der Kategorie Activation mit "Now or Never" für Lexware und die "Digitale Offensive" für Lufthansa Cargo eServices. Auch RTS Rieger Team sicherte sich zwei Mal Bronze. Zum einen für die Markenkampagne "Smart Effects with Character" für CHT Chemie und auch für die Employer Branding Kampagne "People you can trust" für Metrohm. DAMM & BIERBAUM wird mit Bronze für "Virtual Reality EnterTrainment mit Buderus" ausgezeichnet.
Beim Health Effie konnte sich im in diesem Jahr eine Einreichung für Bronze qualifizieren. Der Kopfschmerzkompass für Sumatriptan-Hormosan Inject Fertigpen von WEFRA Digital setzte sich in der Kategorie Media Performance durch.




zurück

(sh) 10.10.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram