ANZEIGE


ANZEIGE

Mauerfall-Jubiläum: adidas launcht mit JvM/SPORTS Wendejacke mit 'Wallbreakern'

%%%Mauerfall-Jubiläum: adidas launcht mit JvM/SPORTS Wendejacke mit 'Wallbreakern'%%%


Sido wirbt als 'Wallbreaker' in Social Media-Filmen für die Wendejacke (Foto: adidas)

adidas Originals feiert gemeinsam mit Jung von Matt das 30-jährige Mauerfall-Jubiläum. Unter dem Motto 'Breaking Walls' haben die Hamburger Agentur und der Sportartikel-Hersteller aus Herzogenaurach eine exklusive und in limitierter Stückzahl verfügbare Wendejacke entwickelt, die durch ausgewählte Persönlichkeiten – sogenannte Wallbreaker – aktiviert wird.

'Wallbreaker' wie Sido werben in Social Media Hero-Filmen

Die Wendejacke wird vor allem auf Social Media-Plattformen und am POS beworben. Zum Release der Wendejacke gib es einen Social Media Hero-Film und drei Kurz-Episoden mit deutschen Persönlichkeiten, die in den kommenden Tagen veröffentlicht werden: Musiker Sido und Trettmann, Deutschlands erste Profi-Schiedsrichterin im Männerbereich Bibiana Steinhaus, Moderatorin, DJ und Aktivistin Wana Limar, Creative Director und Gründer des Labels Souvenir Official David Mallon und Viva con Agua-Gründer Michael Fritz. Die sechs Wallbreaker berichten von ihrer persönlichen Vergangenheit und dem Mut, für eine Herzenssache und Überzeugung einzustehen.

Gemeinsame Initiative

Das Breaking Walls-Projekt ist aus einer gemeinsamen Initiative von adidas und JvM entstanden. "Aus einem ersten Impuls aus unserem Kreativ-Team ist in enger Abstimmung zwischen dem globalen Produktteam von adidas Originals, dem Brand Comms-Team in Herzogenaurach, dem adidas-Team in Berlin sowie unserer adidas-Agentur-Mannschaft das Projekt immer weiter entwickelt worden", sagt Holger Hansen, Managing Director Jung von Matt/SPORTS. Einen Pitch hat es somit nicht gegeben.

adidas trage durch seine Positionierung 'Through sports we have the power to change lives' schon ganz natürlich eine Haltung in sich, und zwar die Kraft des Sports, Menschen zu verbinden, Menschen zu beflügeln und Völker zu vereinen. "Im Rahmen der Idee 'Breaking Walls' haben wir diesen Satz auf das übertragen, was die Menschen, die 1989 die Berliner Mauer eingerissen haben, mit ihrem Mut und Überzeugungen erreicht haben – nämlich die Wiedervereinigung eines ganzen Landes. Diesen Tag möchten wir nun nutzen, um auch 30 Jahre nach dem Mauerfall den Menschen eine Plattform zu geben, die jeden Tag in unserer Gesellschaft für Wandel, Freiheit und Einheit einstehen und kämpfen", so Hansen.

Insgesamt werden 500 Wendejacken verfügbar sein. Ab dem 9. November 2019 im adidas Originals Store Münzstraße und Tauentzienstraße Berlin, sowie bei Solebox, Overkill und Zalando.

adidas seit 2013 Auftraggeber

JvM/SPORTS arbeitet seit sechs Jahren für adidas. Angefangen über kleine Strategie-Projekte im Jahr 2013 habe sich die Zusammenarbeit immer weiter entwickelt und intensiviert. "Inzwischen sind wir nicht nur Lead-Agentur für den adidas Newsroom Germany für die Kategorien Fußball, Running und Originals, sondern dürfen zusätzlich globale Themen verantworten und immer neue Projekte rund um Athleten aus dem adidas-Kosmos betreuen", sagt Holger Hansen.

Insgesamt betreut Jung von Matt/SPORTS über 20 Kunden an den Standorten Hamburg und Berlin sowie gezielt mit internen und externen Partnern im Ausland. Zu den neuen Kunden und Projekten aus 2019 gehören unter anderem:

• die Sponsoring-Transformation von McDonald's Deutschland hin zu neuen Sportarten
• die Entwicklung einer globalen Sport-Positionierung für die Marke Hyundai
• die Strategie-Entwicklung und Aktivierung für die FIFA im Bereich eSports & Gaming
• eine Social Media-Kampagne für Qatar Airways zum Women’s World Cup 2019
• Kampagnen für die ARD Sportschau und Bosch eBike Systems
• die Beratung von Red Bull im Bereich Vermarktung und Asset-Management.




zurück

(sh) 06.11.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram