ANZEIGE

dieckertschmidt realisiert Kampagne für 105'5 Spreeradio

%%%dieckertschmidt realisiert Kampagne für 105'5 Spreeradio%%%

In Berlin, Deutschlands härtestem Radio-Markt, sorgt seit kurzem eine Werbe-Kampagne des Stadtsenders 105'5 Spreeradio für Aufsehen. Realisiert wurde dieser Werbe-Auftritt von der Berliner Agentur dieckertschmidt, die seit Ende 2019 mit der RTL-Radio-Gruppe im Geschäft ist. Die Kampagnen-Motive bringen die Positionierung von Spreeradio auf den Punkt: "Die besten Songs von den 80ern bis heute" - die weithin bekannten Song-Titel werden mit ikonischen Berlin-Momenten kombiniert.

Marc Haberland, Geschäftsführer von RTL Radio Center Berlin: "Mit dieser Kampagne schlagen wir die Brücke von Berliner Themen, die die Stadt bewegen, zum Musik-Angebot der 80er."

Das Team um Kreativ-GF Kurt Georg Dieckert und Beratungs-Chef André Lascheit hat für die erste Kampagnen-Welle einen Flight aus fünf Motiven konzipiert, die als Plakate, Anzeigen und in Social Media ausgespielt werden.

Die Motive zeigen ikonische Orte und Menschen aus Berlin sowie typische 'Berlin-Momente' und berühmte Songtitel der 80er Jahre liefern den dazugehörigen 'Kommentar'. "Ganz so, als ob man sich durch die Stadt bewegt und dabei die Musik von Spreeradio hört", erklärt dieckertschmidt-Chef Kurt Georg Dieckert, "denn Spreeradio hat für jeden Moment den passenden Song parat".






zurück

(ps) 11.02.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram