ANZEIGE

ANZEIGE


ANZEIGE

BSkyB steigt beim englischen Erstligisten FC Sunderland ein

%%%BSkyB steigt beim englischen Erstligisten FC Sunderland ein%%%
Der zum Murdoch-Imperium gehörende britische Pay-TV-Sender BSkyB übernimmt fünf Prozent der Anteile am englischen Ertsliga-Aufsteiger FC Sunderland. Damit sichert BSkyB seine Pay-TV-Rechte an der englischen Premier League über eine weitere Beteiligung bei einem der Klubs ab. (ps)


zurück

(red) 21.12.1999


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram