Deutsche Telekom steigt als Sponsor beim Formel-1-Team West-McLaren-Mercedes ein

%%%Deutsche Telekom steigt als Sponsor beim Formel-1-Team West-McLaren-Mercedes ein%%%
Bis 2003 wird das D1-Logo auf den Overalls des Teams zu sehen sein Bis 2003 wird das D1-Logo auf den Overalls des Teams zu sehen sein
Immer mehr deutsche Unternehmen nutzen die Formel 1 als Transporteur in Sachen Werbung & Kommunikation. Nun ist Deutschlands größter Telekommunikations-Anbieter, die Deutsche Telekom AG in Bonn, als Sponsor beim West-McLaren-Mercedes-Team eingestiegen. Gegen ein jährliches Honorar von fünf Millionen Mark ziert bis zum Jahre 2003 das D1-Logo die Overalls des Teams um Weltmeister Mika Häkkinen und seines Kollegen David Coulthard. (ps)


zurück

(red) 19.01.2000


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram