Hauptsponsor-Wechsel bei Werder Bremen findet vorzeitig statt

%%%Hauptsponsor-Wechsel bei Werder Bremen findet vorzeitig statt%%%
Der bereits angekündigte Wechsel des Haupt- und Trikotsponsors beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen geht nun mit Beginn der Rückrunde über die Bühne. Das Kölner Telekommunikationsunternehmen Quality Services Communications (QSC) löst den privaten Telefon-Anbieter o.tel.o, ab der in der kommenden Saison bei Hertha BSC einsteigt. Der mit jährlich sechs Millionen Mark dotierte Vertrag zwischen Werder und QSC läuft bis 30 Juni 2001 und enthält eine Verlängerungsoption. (ps)


zurück

(red) 19.01.2000


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram