ANZEIGE

Ein schöner Tag für JvM an der Elbe: Diebels kommt

%%%Ein schöner Tag für JvM an der Elbe: Diebels kommt%%%
Leagas Delaney kann den 30-Millionen-Mark-Etat der Altbier-Brauerei nicht verteidigen Leagas Delaney kann den 30-Millionen-Mark-Etat der Altbier-Brauerei nicht verteidigen
Zügige Agentur-Entscheidung bei der Issumer Altbier-Brauerei Diebels: Marketingchefin Marion Holbeck will künftig mit JvM an der Elbe, Hamburg, die Werbezukunft gestalten. Damit ist Leagas Delaney, erst Anfang des Jahres als BBDO-Nachfolgeagentur bei der Privatbrauerei gestartet, schon wider raus. Weitere Agenturen hatten nicht präsentiert. Offiziell heißt es, der Agenturwechsel habe nichts mit dem Gang der bisherigen Leagas Delaney-Geschäftsführerin Karen Heumann zu Jung von Matt zu tun. Wie dem auch sei - die Elb-Agentur darf sich allemal freuen, denn Holbeck gibt den Diebels-Werbeetat mit satten 30 Millionen Mark an. Eine Kampagne soll noch in diesem Jahr starten. Media-Agentur bleibt BBDO Media. (tor)


zurück

(red) 07.04.2000


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram