ANZEIGE

Thomas Cook schreibt Teiletat aus

%%%Thomas Cook schreibt Teiletat aus%%%
McCann-Erickson muss verteidigen McCann-Erickson muss verteidigen
Der Reisekonzern Thomas Cook sucht eine neue Agentur für die neue Marke 'Thomas Cook Reisen', in der die früheren Anbieter 'Condor', 'Kreutzer' und 'Terramar' verschmolzen wurden. Welche Agenturen am Pitch teilnehmen werden, steht noch nicht fest. Bislang bewirbt McCann-Erickson, Frankfurt, 'Thomas Cook Reisen'. Ungeachtet der aktuellen Suche bleibt McCann-Erickson Leadagentur des Gesamtkonzerns. Mehr Infos zum Thema erhalten Leser der Printausgabe von new business. (tor)


zurück

(red) 13.03.2003


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE

ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram