ANZEIGE

Lufthansa und Nokia sponsern Freddy Langers Schlafbrillen-Schau

%%%Lufthansa und Nokia sponsern Freddy Langers Schlafbrillen-Schau%%%
Was eint Joseph Beuys, Andy Warhol, Helmut Newton, Bono, Iris Berben, Harald Schmidt und Bodo Kirchhoff? Alle setzten eine Schlafbrille auf und ließen sich von Journalist Freddy Langer auf einem Polaroid ablichten. Vom 17. März bis 9. April ist Langers Ausbeute aus vielen Jahren im NRW-Forum Kultur und Wirtschaft in Düsseldorf zu sehen. Die ungewöhnliche Ausstellung wird von dem Handy-Hersteller Nokia und der Airline Lufthansa unterstützt. Weitere Infos zur Ausstellung und den Sponsoren sind in der aktuellen Print-Ausgabe von 'new business' zu finden.


zurück

(red) 14.03.2006


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram