ANZEIGE

Schalke schreibt schwarze Zahlen

%%%Schalke schreibt schwarze Zahlen%%%
Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 kann sich nicht nur über den Einzug ins Viertelfinale des UEFA-Pokals freuen, sondern auch über positive Geschäftszahlen. Schalke hat nach zwei wirtschaftlich verlustreichen Jahren wieder schwarze Zahlen geschrieben. Im Geschäftsjahr 2005 erwirtschaftete der Club einen Gewinn in Höhe von knapp 1,4 Millionen Euro. Zudem erzielten die Schalker einen Rekordumsatz von 131,8 Millionen Euro; 2004 waren es 95,2 Millionen Euro.


zurück

(red) 17.03.2006


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram