ANZEIGE

ZDF zeigt Weltcup-Skispringen

%%%ZDF zeigt Weltcup-Skispringen%%%
Das ZDF hat die Übertragungsrechte für den Skisprung-Weltcup in Titisee-Neustadt am 3. und 4. Februar 2007 erworben. Der Mainzer TV-Sender einigte sich mit dem deutschen Rechte-Inhaber RTL. Der Privatsender hatte keine Übertragungsmöglichkeit des traditionellen Skisprung-Events gesehen, teilte das ZDF heute in einer Pressemitteilung mit.
Nach bisherigen Planungen werden die beiden Springen jeweils am Nachmittag ausgetragen - in Kombination mit anderen Sportereignissen an diesem Wochenende (u.a. Biathlon-WM) im ZDF ausgestrahlt.


zurück

(red) 26.10.2006


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram