ANZEIGE


ANZEIGE

Schalke 04 und Gazprom wollen vorzeitig in die Verlängerung

%%%Schalke 04 und Gazprom wollen vorzeitig in die Verlängerung%%%
Wie die Neue Ruhr/Rhein Zeitung berichtet, wollen Schalke 04 und der russische Energie-Konzern Gazprom ihren bis 2012 laufenden Sponsor-Vertrag bereits vorzeitig verlängern. Dem Vernehmen nach sichert die Partnerschaft dem Erstligisten pro Jahr rund 12 Mio Euro Einnahmen. In dem NRZ-Interview äußerten der designierte Klub-Präsident Josef Schnusenberg und Aufsichtsrats-Chef Clemens Tönnies gegenüber dem Blatt, dass die im Januar begonnene Partnerschaft zufriedenstellend verlaufe und die Signale bereits deutlich auf Verlängerung stehen.


zurück

(red) 27.04.2007


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram