ANZEIGE

Magna Global Mediaplus holt Dr. Henning Hintze als Geschäftsführer

%%%Magna Global Mediaplus holt Dr. Henning Hintze als Geschäftsführer%%%


Magna Global Mediaplus (MGMP), das Einkaufs-Joint-Venture der Mediaagenturen Universal McCann (UM), Initiative und Mediaplus, verpflichtet Dr. Henning Hintze, 49 (Foto), als neuen Geschäftsführer. Er tritt zunächst als Co- an die Seite von Geschäftsführer Dominico Madile, 60, und wird Madile später ersetzen, wenn der sich in den Ruhestand zurückzieht. Vorgesehen ist dafür nach einer Übergangs- und Übergabephase der kommende Sommer.

In seiner neuen Position berichtet Hintze an die Geschäftsführer der Gesellschafteragenturen Thorsten Schulz (Initiative), Michael Dunke (UM) und Dr. Andrea Malgara (Mediaplus) und verantwortet die Verhandlungen des gesamten Mediavolumens dieser drei Partneragenturen.

Hintzes Vorgänger Madile war Gründungsgeschäftsführer von Magna Global Germany und ist seit 1999 im Amt. Madile sagt: "Wir freuen uns, mit Dr. Henning Hintze einen Experten verpflichtet zu haben, der unseren erfolgreichen Weg mit seinen Erfahrungen weiter bereichern und fortführen wird."

Hintze war zuletzt seit 2010 Miteigentümer der Andriessen Hintze Unternehmensberatung GmbH. Vor dieser Tätigkeit hatte er als Geschäftsführer in ähnlicher Funktion für den Mediadienstleister VivaKi (Publicis-Gruppe) gearbeitet.



zurück

(hn) 14.01.2013


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram