ANZEIGE

Penaten startet das 'Abenteuer Mama' mit BBDO Proximity

%%%Penaten startet das 'Abenteuer Mama' mit BBDO Proximity %%%


Das Düsseldorfer Büro der Netzwerkagentur BBDO Proximity bewirbt in der Kampagne 'Abenteuer Mama' die neue Pflegeserie 'Mama' von Penaten. Die Maßnahmen mit Anzeigen, Online-Videos, PR und PoS-Aktivitäten gingen in dieser Woche an den Start. Zielgruppe sind Frauen während der Schwangerschaft und nach der Geburt. Die Produkte sollen deren Haut besonders viel Schutz und Pflege bieten.

Im Mittelpunkt der Kampagne stehen drei Online-Filme, die Familien vor der Geburt ihrer Kinder und kurz danach begleiten. Zu sehen sind sie zeitversetzt auf der Internet- und der Facebookseite von Penaten. Produziert wurden die Filme von der TV-Einheit von BBDO Proximity Craft Work, Düsseldorf. Als Producer betätigten sich Steffen Gentis, Kerstin von Kieseritzky und Katrin Haase.

Zusätzlich können Userinnen auf Facebook mittels einer 'Mama-Meter-App' ihr persönliches 'Abenteuer Mama' dokumentieren und teilen. Das Programm ermöglicht, Fotos und "emotionale Zustände in humorvollen Bild-Wort-Kombinationen" einzutragen und zu teilen. Das personalisierte Mama-Meter lässt sich als digitales Tagebuch speichern.

Als drittes Element der Kampagne schaltet Penaten Anzeigen in zielgruppenrelevanten Umfeldern und führt PoS-Maßnahmen durch. PR-Maßnahmen der BBDO Schwesteragentur Ketchum Pleon Düsseldorf ergänzen die Kommunikation.

Bei der Agentur BBDO Proximity sind für die Mama-Kampagne in der Beratung Elli Blatt, Sandra Krah-Schymetzki und Marta Zlatewa zuständig. Die Kreation verantworten Carsten Bolk, Christoph Breitbach, Marie-Theres Schwingeler, Stefanie Wilkens, Hanna Kamprath und Markus Kürten. Bei Penaten werden die Werbemaßnahmen von Nico Guse (Marketing Manager Babypflege), Imke Gregersen (Brand Manager Penaten) und Alexandra Stell (Junior Brand Manager Penaten) betreut.

BBDO Proximity betreut den Etat für die Babypflegeserie Penaten der Johnson & Johnson GmbH, Neuss, seit 2010. Das Unternehmen ist eine Tochter des gleichnamigen globalen Konzerns. Diese steht in Deutschland für den Geschäftsbereich Consumer Health Care und ist mit den Marken o.b., Carefree, Penaten, bebe Young Care, Listerine, Dolormin, Nicorette und Compeed vertreten.

Die Johnson & Johnson GmbH beschäftigt rund 800 Mitarbeiter. Weltweit arbeiten für die Johnson & Johnson Family of Companies 128.000 Menschen.



zurück

(as) 30.10.2013


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram