ANZEIGE

Hightech-Anbieter Phicomm sponsert FC Ingolstadt

%%%Hightech-Anbieter Phicomm sponsert FC Ingolstadt%%%

Erstmals steigt die Shanghai Feixun Communication Co., Ltd. ins Fußball-Sponsoring ein. Das Unternehmen (Markenname Phicomm) mit Sitz in Unterhaching wird ab der kommenden Bundesligasaison 2015/2016 Partner des FC Ingolstadt. Während der Heimspiele im Audi-Sportpark werden die Produkte von Phicomm auf die LED-Bandenwerbung projiziert. Das Sportsponsoring sei ein zentrales Element innerhalb der eigenen Marketing-Strategie, mit dem die Marke Phicomm zu einem sichtbaren Erlebnis werden soll, so das Unternehmen.

Phicomm ist ein High-Tech-Anbieter von Endgeräten für mobile Kommunikation sowie Netzwerklösungen und Systemtechnik. Dr. Jie Lin, Geschäftsführer der Phicomm Europe GmbH, sagt zu dem neuen Sponsorship: "Mit dem FC Ingolstadt haben wir einen Partner gefunden, der uns im Aufbau unserer Marke in Europa unterstützen wird. Der Verein ist ein großes Vorbild dafür, was man mit Ausdauer und Zielstrebigkeit erreichen kann und passt daher perfekt zu uns. Wir freuen uns auf eine spannende Saison."



zurück

(yw) 06.08.2015


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram