ANZEIGE

Saatchi & Saatchi Pro realisiert Cyber-Sicherheitszentrum für die Telekom

%%%Saatchi & Saatchi Pro realisiert Cyber-Sicherheitszentrum für die Telekom%%%

(Bild: Telekom)
(Bild: Telekom)

Die Deutsche Telekom sagt Cyber-Attacken mit einem neuen Cyber Defence und Security Operation Center (CDC+SOC) den Kampf an. Die integrierte Schaltzentrale mit Sitz in Bonn dient als "Cyber Security Schutzschild" für die komplette Telekom-Infrastruktur sowie für zahlreiche Unternehmenskunden des Konzerns.

Saatchi & Saatchi Pro zeichnet für die Entwicklung des Designkonzepts, die mediale Inszenierung sowie die gesamte technische und bauliche Ausplanung, Umsetzung und Projektsteuerung des neuen Zentrums verantwortlich. Beauftragt wurde die auf B2B-Kommunikation spezialisierte Agentur von der Business Unit Telekom Security.

Das neue Zentrum für Internetsicherheit wird den Hauptsitz der Deutschen Telekom in Bonn künftig noch stärker für den Bereich der Cyber Security positionieren. „Wir wollen dazu beitragen, dass hier in Bonn das ‚Cyber Security Valley’ Europas entsteht“, erklärt Dirk Backofen, Leiter Telekom Security.

„Mit dem CDC/SOC ist es uns gelungen, einerseits ein produktives und funktionales Arbeitsumfeld für die Cyber-Security-Experten der Telekom Security und andererseits einen innovativen, exklusiven Showroom für deren Neukunden, Kunden und Partner zu schaffen“, sagt Astrid Schiffel, Managing Director bei Saatchi & Saatchi Pro. Denn der neue Control Room dient nicht nur als Arbeits- und Konferenzbereich für einen Teil der über 1.200 Security Operations-Mitarbeiter der Telekom Security, sondern fungiert gleichzeitig als Vorführsystem für das gesamte Leistungsportfolio der Telekom-Tochter.

Dafür hat Saatchi & Saatchi Pro eine Raum-in-Raum-Konstruktion kreiert, bei der fast alle Flächen multimedial nutzbar sind. Highlight ist eine 270-Grad-Projektion mit integrierter Display-Matrix, die es bei Präsentationen ebenso wie im operativen Arbeitsalltag ermöglicht, sämtliche Wandflächen zeitgleich multimedial zu bespielen. Realisiert wurde sie gemeinsam mit den Partnerfirmen m-box, Neumann&Müller und DekoService Lenzen.

Die Deutsche Telekom und T-Systems zählen seit mehr als zehn Jahren zum Kundenportfolio der B2B-Spezialisten von Saatchi & Saatchi Pro. Die Berliner Agentur arbeitet daneben u.a. für Bosch, BASF, Hella und Zeiss.



zurück

(is) 06.12.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen


ANZEIGE


Folgen Sie uns auf Twitter unter @nbZwitscher



Folgen Sie uns auf Instagram